Vollwert-Ernährung für den Sommer1,2

Die Sommer der letzten Jahre haben vor allem eines gezeigt: Wetterkapriolen sind keine Seltenheit mehr. Des Öfteren schon hatte man in der einen Woche noch fast subtropische Temperaturen jenseits der 30°C-Grenze, um in der Woche darauf festzustellen, dass man die Winterjacke wohl besser doch nicht in den Keller geräumt hätte. Selbst wenn der Sommer uns wie gewohnt heiße Temperaturen beschert, so braucht man in dieser Jahreszeit ebenso gesunde Ernährung, um fit und vor allem geistig sowie körperlich leistungsfähig zu bleiben. Auch die tägliche Abkühlung bei Betreten des Büros durch die Klimaanlage verlangt dem Körper einiges ab. Ein starkes Immunsystem ist die Grundvoraussetzung, dass Sie diesen Sommer in vollen Zügen genießen können. Wie auch in den Monaten zuvor präsentieren wir Ihnen die Vollwert-Ernährung als Mittel zu einer gesunden Lebensweise.


 

Obst und Gemüse der Saison

In der folgenden Auflistung zeigen wir Ihnen welche reichhaltige Palette an Obst und Gemüse in dieser wärmsten Saison des Jahres für Ihre persönliche Vollwert-Ernährung zur Verfügung stehen. Sie werden feststellen, dass sich das Angebot ebenso bunt und reichhaltig gestaltet wie auch die Vielzahl an Erlebnissen, die Sie in dieser Jahreszeit in Freizeit, Urlaub, aber auch im Beruf erleben können. Regionalität und Frische sind wie auch in den Monaten zuvor Hauptauswahlkriterien für diese Auflistung. Detaillierte Gesundheitsinformationen zu diversen Obst- und Gemüsesorten sowie den Tagesbedarf an Vitaminen und Mineralstoffen finden Sie hier.

Juni Juli August

Bohnen

Fisolen

Erbsen

Broccoli

Eisbergsalat

Erdäpfel

Fenchel

Gurken

Häuptelsalat

Karfiol

Karotten

Knoblauch

Kohl

Kohlrabi

Kraut

Rhabarber

Mangold

Paprika

Paradeiser

Porree

Radieschen

Rote Rüben

Rucola

Sellerie

Spargel

Spinat

Stangensellerie

Zucchini

Zwiebel

Pilze

Himbeeren

Kirschen

Stachelbeeren

Broccoli
Eisbergsalat
Endivien
Erdäpfel
Fenchel
Gurken
Häuptelsalat
Karfiol
Karotten
Knoblauch
Kohl
Kohlrabi
Kraut
Mangold
Bohnen/Fisolen/Erbsen
Melanzani
Paprika
Paradeiser
Porree
Radieschen
Rote Rüben
Rucola
Sellerie
Spinat
Stangensellerie
Zucchini
Zuckermais
Zwiebel
Pilze
Äpfel
Birnen
Brombeeren
Schwarzbeeren
Erdbeeren
Himbeeren
Kirschen
Marillen
Pfirsiche
Ribisel
Stachelbeeren
Bohnen/Fisolen/Erbsen
Broccoli
Chinakohl
Eisbergsalat
Endivien
Erdäpfel
Fenchel
Gurken
Häuptelsalat
Karfiol
Karotten
Knoblauch
Kohl
Kohlrabi
Kraut
Pilze
Kürbis
Mangold
Melanzani
Paprika
Paradeiser
Porree
Radieschen
Rettich
Rote Rüben
Rucola
Sellerie
Spinat
Stangensellerie
Zucchini
Zuckermais
Zwiebel
Äpfel
Birnen
Brombeeren
Schwarzbeeren
Erdbeeren
Himbeeren
Marillen
Pfirsiche
Ribisel
Stachelbeeren
Zwetschken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haben wir nun Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie mit Ihrer Ernährung Ihrem Körper das geben, was er verdient und täglich braucht? Dann begleiten wir Sie auch in den kommenden Monaten auf vollwertköstliche Weise und sorgen gemeinsam dafür, dass Sie verantwortungsbewusste Ernährung mit kulinarischer Finesse verbinden. Wir freuen uns auch im Sommer Sie mit unseren Rezeptideen zum Nachkochen und Genießen zu inspirieren.

1 Vgl. Bio-Saisonkalender, Global 2000, Österreichische Weltgesundheitsorganisation, Online im Internet: http://www.greenpeace.org/austria/Global/austria/marktcheck/uploads/media/Biosaisonkalender_G2.pdf, (14.11.2016)
2 Vgl. Saisonkalender, Öffentliches Gesundheitsportal Österreichs, Online im Internet: https://www.gesundheit.gv.at/leben/ernaehrung/saisonkalender/inhalt,(14.11.2016)