Datenschutz und zur Datensicherheit

+pharma arzneimittel gmbh und die mit ihr verbundenen Unternehmen (folgend „+pharma“), nimmt Datenschutz außerordentlich ernst. Die Sicherheit und streng vertrauliche Behandlung Ihrer Daten steht bei +pharma an erster Stelle.

Im Rahmen der Geschäftstätigkeit werden personenbezogene Daten unter strengster Einhaltung der Vorgaben des Datenschutzgesetzes bearbeitet.

Zum Schutz Ihrer Daten nutzen wir aus diesem Grund ausschließlich modernste Sicherheitsstandards.

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten, um Ihnen den bestmöglichen Service durch bequemen Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu ermöglichen; weiters um Ihre Bestellung rasch und zu Ihrer Zufriedenheit erledigen zu können und um Sie über unsere Produkte zu informieren.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website von +pharma („www.pluspharma.at“ inkl. „Fachkreise Login“), Newsletter-Abonnements, Veranstaltungen, Social-Media Kanäle, Bestellungen und andere Datenverarbeitungen und Datenerhebungen, etwa von Auftragnehmern. Für fremde Webseiten, zu denen +pharma verlinkt, wird für die Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen keine Gewähr übernommen.

Grundsätze der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten auf rechtmäßige Weise und auf Grundlage gesetzlicher Bestimmungen, d.h. Datenschutzgesetz (DSG), Telekommunikationsgesetz (TKG) sowie Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), nach Treu und Glauben und auf eine für die Betroffenen nachvollziehbare Weise, wobei wir personenbezogene Daten nur für festgelegte, eindeutige und legitime Zwecke erheben und diese nicht in einer mit diesen Zwecken nicht zu vereinbarenden Weise weiterverarbeiten.

Im Rahmen des Besuchs der Website, Ihrer E-Mail Anfrage, Ihres Newsletter Abos oder Ihrer Bestellung erheben und verarbeiten wir bestimmte Sie betreffende personenbezogene Daten. Die Art, der Umfang und die Zwecke dieser Datenverarbeitung werden nachfolgend beschrieben.

Die derart von uns erhobenen und verarbeiteten Daten sind auf das für die Zwecke der Verarbeitung notwendige Maß beschränkt. Darüber hinaus treffen wir technische und organisatorische Maßnahmen, um den Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten. Dadurch sollen unbefugter Zugriff, Erhebung, Nutzung, Veröffentlichung, Vervielfältigung, Änderung, Löschung personenbezogener Daten verhindert werden.

Da die technischen, organisatorischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Verarbeitung personenbezogener Daten einer ständigen und fortschreitenden Entwicklung unterworfen sind, wird diese Datenschutzerklärung gegebenenfalls an die geänderten Rahmenbedingungen angepasst. Nutzer dieser Website haben sich daher am Beginn der Nutzung der Website über Änderungen dieser Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand Mai 2018

Bei Fragen in Bezug auf Datenschutz wenden Sie sich bitte an:

+pharma arzneimittel gmbh

Hafnerstraße 211

8054 Graz

E-Mail: datenschutz@pluspharma.at

Welche Daten werden von uns für welche Zwecke gespeichert, erfasst und verwendet?
 

Sie können unsere Internetseiten grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen.

Beim Zugriff auf unsere Internetseiten übermittelt Ihr Internetbrowser aus technischen Gründen automatisch Daten. Folgende Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie unter Umständen an uns übermitteln, gespeichert:

• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

• IP-Adresse,

• Browsertyp/ -version,

• verwendetes Betriebssystem,

• URL der zuvor besuchten Webseite,

• Menge der gesendeten Daten

Die vorstehenden Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen, allerdings findet diesbezüglich keine personenbezogene Verwertung statt. Die Daten werden ausschließlich aus technischen Gründen gespeichert, wie nachstehend aufgezeigt ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und werden zu keinem Zeitpunkt einer bestimmten Person bzw. einem Unternehmen zugeordnet. Soweit Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.
 

Wenn Sie per Formular auf der Website oder über eine der verlinkten E-Mail-Adressen Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen und für die Zwecke der Nutzung unseres Angebotes verwendet.


Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, unsere Plattform zu verbessern (siehe auch Punkt Cookies), einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen oder zu entdecken.

Web-Analyse

Diese Website benutzt Google Analytics. Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Smartphone bei Besuch einer unserer Websites gespeichert werden. Sie enthalten Informationen über die von Ihnen besuchten Websites, welche der Browser beim Surfen im Internet speichert.

Cookies enthalten unter anderem folgende Daten:

• Name des Servers, der das Datenpaket geschrieben hat;

• einmalig verliehene ID-Nummer;

• manchmal ein Enddatum.

Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Users bei einem erneuten Besuch der Website und können beispielsweise dazu dienen, dass Sie sich nach erfolgter Anmeldung nicht mehr erneut auf einer unserer Websites anmelden müssen. Ferner sind Cookies dazu geeignet, Informationen über das Surfverhalten des Users zu speichern und zu übermitteln.

Diese Informationen werden in einem simplen Textfile auf Ihrem Computer gespeichert, auf das der Server für das Lesen und Speichern der Informationen zugreifen kann.

Ein Cookie ist immer an eine eindeutige Domain (jene des Servers, der das Cookie abgespeichert hat) gebunden, sodass der Server, welcher das Cookie erstellt hat, auch darauf zugreifen kann.

Cookies werden sowohl zur Verbesserung der Dienstleistungsqualität eingesetzt, einschließlich der Speicherung von Benutzereinstellungen, als auch für Empfehlungen von Inhalten und Suchergebnissen, sowie für das Tracking von Benutzer-Trends, wie zum Beispiel welche Inhalte User konsumieren. Hierdurch können die Nutzung der digitalen Plattformen ausgewertet sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse der User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität der digitalen Plattformen weiter zu verbessern.

Auf dieser Website werden Cookies zur Erstellung von Zugriffsstatistiken auf die Website und beim Login in passwortgeschützte Bereiche gesetzt. Cookies können Sie selbst über Ihren Browser jederzeit deaktivieren, wodurch jedoch die Möglichkeit des Login zu den passwortgeschützten Bereichen entfällt. Bei Session IDs, die in das Cookie geschrieben werden, handelt es sich nicht um personenbezogene Daten.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

Sie können die Datenverarbeitung durch Google verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet.

Passwortgeschützte Bereiche (Fachkreise Login)

Anmeldung nur für Fachkreise

Nur Fachkreisen ist es bestimmt, Zugang zu Informationen betreffend verschreibungspflichtiger Arzneimittel zu erhalten.

Zum Zwecke der Erfüllung der Verpflichtung zur Fachinformation von Fachpersonal werden im Rahmen der Registrierung nachstehende personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und für die Dauer Ihrer Nutzung dieses Dienstes gespeichert. Durch Löschung Ihres Kontos können Sie diese Datenverarbeitung jederzeit widerrufen.

E-Mail-Adresse

Titel

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Nachweis Ihrer Berufszugehörigkeit

Name der beruflichen Anschrift

betriebliche Adressdaten: Straße, PLZ, Ort, Land

Bei Ihrer Registrierung auf der +pharma Website legen Sie einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort fest. Diese Daten gewährleisten, dass nur Sie Zugang zu Ihrem Profil haben. Ihr Passwort kann auch von uns nicht eingesehen werden.

Die streng vertrauliche Behandlung Ihrer personenbezogener Daten hat für uns höchste Priorität. Eine Weitergabe an Dritte oder Nutzung zu unaufgeforderten Werbezwecken erfolgt nicht. Nach erfolgreichem Login wird Ihre Zugangsberechtigung in Ihrem Browser gespeichert. Zusätzlich können Sie Ihren Zugang durch Aktivieren der Option „Kennwort merken“ für den nächsten Aufruf speichern.

Sie haben stets Zugriff auf Ihre Daten, die bei uns gespeichert sind. Die Daten in Ihrem Profil, wie zum Beispiel die von Ihnen gewählte Lieferanschrift, können Sie während des Bestellvorgangs, jederzeit aber auch im geschützten Bereich unter „Konto“ einsehen und aktualisieren.

Wir speichern auf unserer Website im passwortgeschützten Bereich die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung als Ihr persönliches Profil, so dass Sie sich bei zukünftigen Besuchen der +pharma-Website bequem mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden können. Dies hat den Vorteil, sodass Sie Ihre Adressdaten nicht bei jeder Nutzung der Website erneut eingeben müssen. Der Speicherung der Daten können Sie jederzeit widersprechen (> siehe hierzu Ihre Rechte). In diesem Fall ist allerdings bei jeder Nutzung eine neuerliche vollständige Anmeldung erforderlich.

Mit der Anmeldung auf unseren Websites mit Registrierfunktion stimmen Sie der Verwendung und Verwertung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten (insb. Name, Wohn- bzw Lieferadresse, E-Mail und Telefonnummer, Geburtsdatum für die ordnungsgemäße Vertragserfüllung, für die Abrechnung und gegebenenfalls für Werbezwecke zu. Ihre kundenbezogenen Daten werden zur Kundenbetreuung gespeichert und verarbeitet und nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist (> siehe hierzu „Informationen, Verarbeitung, Speicherdauer“).

Newsletter-Abonnement (nur für Fachkreise)

Wenn Sie sich für unsern Newsletter anmelden und uns damit Ihre Einwilligung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind, erteilen, verarbeiten wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck des Versands unseres Newsletters.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit mit dem Button „Newsletter Abmeldung“ stornieren. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider MailChimp. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318 (“Rocket”). Rocket ist dem sog. „EU-US Privacy Shield Übereinkommen“ beigetreten, welches den Schutz personenbezogener Daten, die aus einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union in die USA übertragen werden, regelt.

Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden an Rocket übermittelt und von Rocket gespeichert. An andere Dritte werden die Daten, die bei der Registrierung eingegeben werden nicht übermittelt. Nach der Registrierung sendet Ihnen MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Des Weiteren bietet MailChimp verschiedene Analysemöglichkeiten darüber, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, z.B. an wie viele Nutzer eine E-Mail versendet wurde, ob E-Mails zurückgewiesen wurden und ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail von der Liste abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analysetool Google Analytics von der Google, Inc und bindet es unter Umständen in die Newsletter ein. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie in dieser Datenschutzerklärung unter „Google Analytics”.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie unter: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Social Media Plug-Ins

Unsere Webseite kann zudem buttonförmige Links zu Plugins von verschiedenen sozialen Netzwerken, darunter unter anderem „Facebook“ enthalten. Erst bei Drücken der jeweiligen Buttons können personenbezogene Daten (z.B. IP Adresse) durch die Betreiber der jeweiligen sozialen Netzwerke erfasst werden. Durch das Drücken dieser Buttons stimmen Sie dabei der Datenübermittlung an die Betreiber dieser Plattformen zu. Wir haben keinen Einfluss auf die Erfassung der Daten durch die jeweiligen Betreiber der sozialen Netzwerke. Informationen zum Ausmaß und Nutzung der erhobenen Daten finden sich in den Datenschutzerklärungen der jeweiligen sozialen Netzwerke.

Auftragsdatenverarbeitung

Für die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu den Zwecken wie sie in dieser Datenschutzerklärung angeführt sind, bedienen wir uns externer Auftragsdatenverarbeiter, denen wir Ihre Daten zur Verfügung stellen müssen, damit sie einerseits ihre Dienstleistungen wie etwa im Zusammenhang mit der Pflege und Verwaltung Ihrer Daten an uns erbringen können, und andererseits, damit wir Ihnen unsere Services anbieten können. Wir werden stets vor Weitergabe dieser Daten an einen solchen Auftragsdatenverarbeiter eine sichere und rechtskonforme Datenverarbeitung durch diesen Auftragsdatenverarbeiter durch vertragliche Vereinbarungen sicherstellen und –sofern der Auftragsdatenverarbeiter außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums sitzt – für einen angemessenen Schutz Ihrer Daten in diesem Land Sorge tragen. Grundsätzlich ist es aber nicht von uns beabsichtigt, Daten an Empfänger in Drittländern oder internationalen Organisationen weiterzugeben. An dieser Stelle möchten wir allerdings erneut auf die Verwendung von Google Analytics und Mailchimp hinweisen.

Ihre Daten werden von uns zur Vertragserfüllung jedenfalls an folgende Firmen weitergegeben: Großhändler (im Fall von Bestellungen), Post AG und mit andere mit der Zustellung beauftragte Unternehmen (für andere Zusendungen wie z.B. Anforderungen von Servicematerial).

Werden Bestellungen durch den Großhandel zugestellt, erhält die Firma Ihren Namen und die Zustelladresse. Hierbei werden diese Daten jedoch nur an den Großhändler, den Sie selbst auf Ihrer Bestellung angegeben haben, übermittelt.

Informationen, Verarbeitung und Speicherdauer

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder c (gesetzliche Verpflichtung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten nach technischer Möglichkeit anonymisiert oder durch Pseudonymisierung geschützt. Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz “_gat._anonymizeIp”. Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.

Die Speicherung Ihrer zur Verfügung gestellten Daten erfolgt für die Dauer, die wir benötigen, um das von Ihnen gewünschte Service bzw. die von Ihnen gewählten Leistungen zu erbringen. Von Ihnen erteilte abweichende Anweisungen bzw. gesetzliche Verpflichtungen werden selbstverständlich umgesetzt. Nach Entfall des Verwendungszwecks werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

Ihnen bleibt das Recht vorbehalten, jederzeit Auskunft über Ihre bei +pharma gespeicherten Daten zu erhalten sowie die Löschung oder Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Bitte verständigen Sie uns diesbezüglich per E-Mail an datenschutz@pluspharma.at oder aktualisieren Sie Ihre Daten in Ihrem User-Account.

Für den Fall, dass Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu einem der oben angeführten Online-Services nicht erteilen, können Sie am jeweiligen Dienst bzw. dem jeweiligen Service leider nicht teilnehmen.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zweckgebunden und wird u.a. für statistische Auswertungen herangezogen. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten findet nur statt, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben. Durch Übermittlung Ihrer Daten (z.B. durch Registrierung) erklären Sie sich mit der zweckgebundenen Speicherung, Benutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden. Diese können zur korrekten und zeitnahen Bearbeitung Ihrer Anfrage innerhalb der +pharma bzw. an von +pharma beauftragte Unternehmen weitergeleitet werden.

Grundsätzlich erfolgt keine Weitergabe persönlicher Informationen an Dritte, außer das anwendbare Recht, gerichtliche Entscheidungen oder öffentliche rechtliche Anordnungen verlangen dies.

Wenn wir Daten nicht bei der betroffenen Person erheben, werden wir den Verpflichtungen nach Art 14 DSGVO unmittelbar gegenüber der betroffenen Person nachkommen.

Sicherheit

Die Speicherung personenbezogener Daten erfolgt auf demselben Server, auf dem auch die Webseite gehostet wird. Die Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen am Stand der Technik wird durch das Unternehmen BJB-media als Verarbeiter sichergestellt. Das Rechenzentrum ist ISO 27001 zertifiziert und in Österreich angesiedelt.

Die Übertragung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich verschlüsselt. Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erfolgt nur durch wenige, befugte Personen.

Ihre Rechte

Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten zu Ihnen verarbeitet werden. Wenn dies der Fall ist, haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Dieses Recht steht Ihnen uneingeschränkt oft zur Verfügung, jedoch ist nur eine Auskunftserteilung pro Kalenderjahr kostenfrei. Für jede weitere Auskunftserteilung behalten wir uns vor, den damit verbunden Aufwand in Rechnung zu stellen. Hierüber werden Betroffene im Falle des Auskunftsersuchens vorab informiert.

Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen. Soweit dies für die Erreichung des Zwecks einer Datenverarbeitung erforderlich ist, haben Sie weiters das Recht, die Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung

Ihnen steht das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Wir sind dazu verpflichtet, die jeweils geltenden gesetzlichen Speicher- und Aufbewahrungsfristen einzuhalten.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Unter folgenden Voraussetzungen haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen:

1. Sie bestreiten die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten;
2. Sie verlangen anstelle einer Löschung unrechtmäßig verarbeiteter Daten deren Einschränkung der Nutzung;
3. Sie benötigen verarbeitete Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen;
4. bei Ausübung des Widerspruchsrechts, für die Dauer der Klärung, ob berechtigte Gründe eine weitere Datenverarbeitung erfordern.

Recht auf Widerspruch

Wenn eine Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder einem Dritten erforderlich ist, haben Sie das Recht aufgrund von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen.

Recht auf Datenübertragung

Wenn wir automationsunterstützt Daten aufgrund Ihrer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen verarbeiten, haben Sie das Recht, die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem gängigen elektronischen Format zu erhalten. Soweit dies technisch möglich ist, haben Sie weiters das Recht, die Übermittlung der von Ihnen bereitgestellten Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Recht auf Widerruf

Sie haben das Recht Einwilligungen, die Sie uns zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit von Datenverarbeitungen, die wir bis zu Ihrem Widerruf vorgenommen haben, wird dadurch nicht berührt.

Sollten Sie Ihre Rechte, wie beschrieben, ausüben wollen, ist uns dies schriftlich mitzuteilen. Um einen Missbrauch der Betroffenenrechte durch Unberechtigte zu verhindern, ersuchen wir Sie zum Zweck Ihrer Identifizierung eine amtliche Ausweiskopie mitzuschicken.

Wenn Sie vermuten, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. In Österreich ist dies die Österreichische Datenschutzbehörde.

Beantwortung von Anfragen zum Datenschutz

Wir ersuchen Sie Ihre Anfrage schriftlich oder per E-Mail mit einer beigelegten Ausweiskopie an folgende Adresse zu senden:

+pharma arzneimittel gmbh

Hafnerstraße 211, 8054 Graz

oder per Mail an:

datenschutz@pluspharma.at

Wir werden Ihre Anfrage dann entsprechend der gesetzlichen Vorschriften bearbeiten.

+pharma behält sich das Recht vor, die Datenschutzrichtlinie nach Bedarf anzupassen.

 

Data protection and data security

+ pharma arzneimittel gmbh and its affiliates (hereafter "+ pharma") take data protection very seriously. The security and confidentiality of your data is the top priority at +pharma.

Personal data is processed as part of our business in strict compliance with the provisions of the Data Protection Act.

For this reason, we only use the latest security standards to protect your data.

We record and process your data (i) to give you the best possible service by providing convenient access to our products and services, (ii) to complete your order quickly and to your satisfaction, and (iii) to inform you about our products.

Scope

This Privacy Policy applies to the +pharma website ("www.pluspharma.at" including "Professional Login"), newsletter subscriptions, events, social media channels, orders and the processing and collection of data by contractors. The +pharma website contains links to external websites. We cannot guarantee that these websites comply with this Privacy Policy.

Data processing principles

We process personal data on the basis of legal provisions, i.e. the Data Protection Act (DSG), Telecommunications Act (TKG) and General Data Protection Regulation (GDPR), lawfully, fairly and in a transparent manner in relation to the data subject. We only use personal data for specified, explicit and legitimate purposes. Personal data is not further processed in a manner that is incompatible with those purposes.

We collect and process certain personal data concerning you as part of your visit to the website, your email request, your newsletter subscription or your order. The nature, scope and purposes of this data processing are described below.

The data we collect and process in this way is limited to what is necessary for the purposes for which they are processed. We also implement technical and organisational measures to ensure the protection of personal data. These measures prevent the unauthorised access, collection, use, publication, duplication, modification and deletion of personal data.

Because the technical, organisational and legal framework for the processing of personal data is subject to constant change, this Privacy Policy will be adapted as necessary to reflect changes in circumstances. Users of this website are, therefore, obliged to check the Privacy Policy for changes whenever they access the website.

As of May 2018

If you have questions about data protection, please contact:

+pharma arzneimittel gmbh

Hafnerstraße 211

8054 Graz, Austria

Email: datenschutz@pluspharma.at

What data is stored, recorded and used by us, and for what purposes?
 

You can use our websites without disclosing your personal data.

When you access our website, your internet browser automatically transmits data for technical reasons. The following data is stored separately from any other data you may submit to us:

• date and time of access,

• IP address,

• browser type / version,

• operating system,

• the URL of the last website you visited,

• the amount of data that was sent

This data could conceivably be used to identify the visitor, but it is not used for this purpose. The data is stored solely for technical reasons, analysed for statistical purposes only (as shown below) and is never assigned to any particular individual or company. Whenever data is passed on to external service providers, we use technical and organisational measures to ensure that data protection regulations are observed.
 

If you contact us via the form on the website or via one of the linked email addresses, the data you provide will be used to process the request, in the event of follow-up questions and for the purpose of using our offer.


We also use your information to improve our platform (see Cookies) and to prevent or detect the misuse of our website.

Web Analysis

This website uses Google Analytics. The Google Analytics component is operated by Google Inc., 1600 Amphitheater Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. This involves using cookies to analyse how the website is used. The information generated as a result is transmitted to the server of the provider and stored there.

Cookies are small text files that are stored on your computer or smartphone when you visit one of our websites. They contain information about the websites you visit. They are stored by your browser when you surf the Internet.

The data contained in a cookies includes:

• the name of the server that wrote the data packet;

• a one-off ID number;

• occasionally an end date.

Cookies make it possible to recognize users when they return to the website. This means that you do not have to log back in every time you visit one of our websites. Cookies are also suitable for storing and transmitting information about a user's surfing behaviour.

This information is stored in a simple text file on your computer that the server can access to read and save the information.

A cookie is always bound to a unique domain (the domain of the server that stored the cookie) so that the server that created the cookie can access it.

Cookies are used both to improve the quality of service (including the storage of user preferences), recommend content and search results, and track user trends, such as which content users consume. This makes it possible to evaluate how digital platforms are used and gain valuable information about the needs of users. These findings help to further improve the quality of digital platforms.

This website uses cookies to create access statistics and when users log in to password-protected areas. Cookies can be deactivated at any time via your browser. However, this will remove your ability to log in to password-protected areas. Session IDs written to the cookie are not considered personal data.

Additional information and Google's privacy policy can be found at https://policies.google.com/privacy and https://www.google.com/analytics/terms/gb.html . Google Analytics is explained in more detail at https://www.google.com/analytics/ .

You can prevent Google from processing data by setting up your browser so that no cookies are stored on your computer. To do this, you must download and install a browser add-on from https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. This browser add-on informs Google Analytics via JavaScript that no data and information about visits to websites may be transmitted to Google Analytics. The installation of the browser add-on is considered an objection to data processing by Google.

Password-protected areas (professional login)

Registration only for professionals

Only professionals should have access to information about prescription medication.

For the purpose of complying with the obligation to provide specialist information to qualified personnel, the following personal data will be collected, processed and stored for the duration of your use of the service when you register. You can withdraw your consent for data processing at any time by deleting your account.

Email address

Title

First name

Surname

Date of birth

Proof of your occupation

Name of the business address

Business address information: street postcode city country

When you register on the +pharma website, you will create a username and a personal password. This data ensures that only you have access to your profile. Your password cannot be viewed by us.

The complete confidentiality of your personal data is our top priority. Your personal data is not passed on to third parties or used for unsolicited advertising. Once you successful login, your access authorisation will be saved in your browser. In addition, you can save your details for when you next visit by selecting the "Remember password" option.

You always have access to your data stored with us. The data in your profile (such as your delivery address) can be viewed and updated during the ordering process and at any time in the password-protected area under "Account".

We store the personal data you provide when registering with your consent as your personal profile in the password-protected area of our website. This makes it convenient for you to log in with your username and password on future visits to the +pharma website. The advantage of this is that you do not have to re-enter your address data every time you use the website. You can object to the storage of the data at any time (see Your Rights). If you do so, you will need to re-register in full every time you use the website.

By registering on our website, you consent to the use and processing of the personal data you provide (in particular your name, residential or delivery address, email and telephone number, and date of birth) for the proper performance of the contract, for billing and, if applicable, for advertising purposes. Your customer-related data will be stored and processed for customer service purposes and will only be passed on to third parties if this is necessary for the performance of the contract (see "Information, Processing, Retention Period").

Newsletter subscription (for professionals only)

If you sign up for our newsletter, and give us your consent to receive the newsletter, we process your name and email address for the purpose of sending our newsletter.

As soon as you subscribe to the newsletter, we will send you a confirmation e-mail with a link to confirm the registration.

You can cancel the subscription to the newsletter at any time by clicking on the button "Unsubscribe from Newsletter". We will immediately delete your data related to the newsletter subscription.

We use the list provider MailChimp to send out our newsletter. MailChimp is a service provided by The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318 ("Rocket"). Rocket has joined the EU-US Privacy Shield Convention, which governs the protection of personal data transferred from a member state of the European Union to the United States.

The data stored during registration will be transmitted to Rocket and stored by Rocket. The data entered during registration will not be transmitted to any other third parties. After registering, MailChimp will send you an email to confirm your registration. MailChimp offers various tools to analyse on how the sent newsletters are opened and used, e.g. how many users an email was sent to, whether emails were rejected and whether users unsubscribed after receiving an email. However, these analyses only look at groups and are not used by us for evaluating individual usage. MailChimp also uses the Google Analytics analytics tool from Google, Inc and may include it in the newsletters. More details about Google Analytics can be found in this Privacy Policy under "Google Analytics".
For more information about privacy at MailChimp, see: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Social media plug-ins

Our website may also contain button-shaped links to plugins from various social networks, including "Facebook". Only when these buttons are pressed can personal data (e.g. your IP address) be collected by the operators of the respective social networks. By pressing these buttons, you consent to the transmission of data to the operators of these platforms. We have no influence on the collection of data by the respective operators of these social networks. Information on the extent and use of the data which is collected can be found in the privacy policies of the respective social networks.

Third party data processing

We use external data processors for the processing and usage of your data for the purposes stated in this Privacy Policy. We must provide your data to these processors so that they can maintain and manage your data on our behalf, and so that we can offer you our services. Before we pass on your data to such a processor, we will put a contract in place to ensure that they process your data in a secure and legally compliant manner. If the data processor is located outside of the European Economic Area, we will ensure that your data is adequately protected in that country. It is not our intention to pass on data to recipients in third countries or international organisations. However, please note that this website does use Google Analytics and Mailchimp.

We will pass your data on to the following companies in order to fulfil the contract: Wholesalers (in the case of orders), Post AG and other companies responsible for making deliveries (for other requests, such as service material).

If an order is delivered by the wholesaler, the company will receive your name and the delivery address. However, this data will only be provided to the wholesaler you specified on your order.

Information, processing and retention period

Data is processed on the basis of the statutory provisions of § 96(3) of the Telecommunications Act and Art. 6 para. 1 lit. a (consent) and / or c (legal obligation) and / or f (legitimate interest) of the GDPR.

Our legitimate interest in the sense of the GDPR is the improvement of our offering and our website. Since the privacy of our users is important to us, user data is anonymised whenever technically possible or protected by pseudonymisation. The controller uses the "_gat._anonymizeIp" function for web analytics via Google Analytics. This instructs Google to shorten and anonymise the IP address of the internet connection of any data subject which accesses our website from a Member State of the European Union or from another state which is a party to the Agreement on the European Economic Area.

The data you provide is retained for the duration that is necessary to provide the service you request or the services you have selected. Any instructions that you provide or legal obligations in this context will be followed. Your personal data will be deleted when it is no longer required.

You have the right to access your data stored at +pharma at any time. You are also entitled to request that your personal data be erased or updated.

If you wish to do so, please email datenschutz@pluspharma.at or update your data in your user account.

In the event that you do not give your consent for data processing for any of the aforementioned online services, you will not be able to benefit from that service.

Your data is processed for specific purposes and may be used for statistical analyses. Any further use of your personal data will only take place if you have given your consent. By submitting your data (e.g. by registering), you consent to the storage, use and processing of your personal data for specific purposes. This data may be forwarded within +pharma or to companies commissioned by +pharma to ensure the correct and timely processing of your request.

Personal information is not disclosed to third parties, except when required by law, or on the basis of a judicial decisions or a public law order.

In the event that personal data has not been obtained from the data subject, we will comply with the obligations under Article 14 of the GDPR directly in relation to the data subject.

Security

Personal data is stored on the same server on which the website is hosted. Compliance with state-of-the-art security measures is ensured by BJB-media as a processor. The data centre is ISO 27001 certified and located in Austria.

All personal data is transmitted and processed in encrypted form. only a small number of authorised persons have access to your personal data.

Your rights

Right of access

You have the right to ask for confirmation as to whether personal data concerning you is being processed. If this is the case, you have a right to access this personal data. This right can be used as many times as you wish, but information will only be provided free of charge once per calendar year. We reserve the right to charge for the expenses involved in responding to any additional request for access. This information will be provided to data subjects in advance if they request access.

Right to rectification

You have the right to request the correction of incorrect data. Taking into account the purposes of the processing, you also have the right to have incomplete personal data completed.

Right to erasure

You have the right to have your personal data erased. However, we are obliged to comply with statutory storage and retention periods.

Right to restriction of processing

You have the right to request the restriction of processing under the following conditions:

1. You are disputing the accuracy of your personal data;
2. You are requesting a restriction of the use of unlawfully processed data instead of its erasure;
3. You require processed data to establish, exercise or defend a legal claim; 4. in the event that you exercise your right of objection, for the amount of time required to determine whether there is justification for further data processing.

Right of objection

If data processing is required for the purposes of legitimate interests pursued by us or a third party, you have the right to object to processing of personal data concerning you on grounds relating to your particular situation.

Right to data portability

If we use automated data processing based on your consent or to fulfil a contract with you, you have the right to receive the data you provide in a commonly used electronic format. You also have the right to demand that the data provided by you be transferred to a different controller, whenever this is technically feasible.

Right to withdraw consent

You have the right to withdraw your consent to the processing of your data at any time. This will not affect the lawfulness of processing based on consent before its withdrawal.

If you wish to exercise any of these rights, you must inform us in writing. In order to prevent these rights being abused by unauthorized individuals, we will ask you for an official copy of your ID so that you can be identified.

If you suspect that the processing of your personal data violates data protection law or that your rights under data protection legislation have been violated, you have the right to submit a complaint to the supervisory authority. In Austria, this is the Austrian Data Protection Authority.

Responding to enquiries regarding data protection

Please send any enquiries in writing or by email with a copy of your ID to the following address:

+pharma arzneimittel gmbh

Hafnerstraße 211, 8054 Graz, Austria

email:

datenschutz@pluspharma.at

We will then process your enquiry in accordance with the relevant legal requirements.

+pharma reserves the right to make changes to this privacy policy as needed.